Liebe Leserin, lieber Leser,

es war Zeit, dass das Programm und Charisma des italienischen Seligen Alois Guanella, eines bahnbrechenden Pioniers bei der Betreuung aller Art von Behinderten, Alten, Waisen, armen Straßenkindern, Kranken und Sterbenden auch bei uns in Deutschland bekannt wird.

startDer Selige Alois Guanella
Apostel der Nächstenliebe
und Samariter aller Behinderten


Diese Webseite sollte Sie mit dem Leben, dem Wirken und mit dem Programm des Seligen Alois Guanella (*19.12.1842, gest. 24.10.1915) vertraut machen. Er lebte im vorigen Jahrhundert und ging zur “Schule” nach Turin zu den Heiligen Don Bosco und Cottolengo, bei denen er erlebt und gelernt hat, was praktische Nächstenliebe bedeutet.
Nach einer zukunftsträchtigen Erfahrung kehrte er nach Como zurück, wo er vor 100 Jahren seine beiden Kongregationen gründete. Erst die Töchter der heiligen Fürsorge (Figlie Santa Maria della Providenza: FSMP) dann die Caritasdiener (Servi della Carità Sdc).
Vom Papst Paul VI wurde er 1974 selig gesprochen. Heute operieren beide Orden, die Guanellianer bzw. Guanellianerinnen, in 4 Kontinenten als Erben einer revolutionären Sozial/Heilpädagogik bei der Rehabilitierung von geistig-physisch Behinderten.

prokura
Seliger Alois Guanella


So die auch von dem Heiligen Pius X unterstützten Gründungen leben heute weiter in fast 40 ändern durch neue Mitbrüder und Schwestern in Nord- u. Südamerika, Afrika, Asien, Europa.
Leider ist aber die Zeit für eine Einrichtung in Deutschland noch nicht gekommen. In diesem wunderbaren Land leben jedoch unter uns seit über 45 Jahren ehemalige italienische Schüler, die sogenannten Ex der guanellianischen Jugendheime, Schulen und Bildungszentren.
Sie bilden sozusagen die “dünne“ Präsenz des Charisma von Don Guanella in Süddeutschland.

Nach langer Überlegung hat das Generalhaus der Guanellianer SdC in Rom, die Errichtung einer Missionsprokura in Deutschland genehmigt. Gero Lombardo, welcher den Verein unserer
Ex/Schüler seit ca. 45 Jahren in Pforzheim leitet, ist als Prokurator ernannt worden. Parallel wirkt er zur Zeit als Sprecher des italienischen Missionsrates der großen italienischen Gemeinde. Wir würden uns wünschen, dass Sie darin etwas Interessantes für Ihr Engagement in ähnlichen Einrichtungen finden würden.

prokura

Danke für Ihre Aufmerksamkeit und Interesse.


Im Namen der Missionsprokura der Guanellianer in Deutschland
grüßt Sie recht herzlich:
Ihr Gero Lombardo